OSE - C 4524

c4524

Beide Auswertungen benötigen keinen externen Reset. Sie verhalten sich gemäß den Anforderungen des Zustandsdiagramm A3 der EN 1760-2. Die Leisten werden gemeinsam betrachtet. Die Relaiskontakte 11, 12 und 14 ändern den Zustand, falls eine der beiden Leisten betätigt wird. Die Kontakte 21, 22 und 24 stellen einen nicht sicheren potentialfreien Meldeausgang dar. Sollte lediglich eine Schaltleiste angeschlossen werden, so müssen die beiden Eingänge gn1 und gn2 miteinander verbunden werden.