optochain duo sensoren (OPC)

optochain_duo

Die OPTOCHAIN-Duo wurde speziell für den Einsatz in parallel montierten Gummiprofilen an breiten Torsektionen entwickelt. Durch das Reihenschaltungsprinzip benötigt die OPTOCHAIN-Duo zur Absicherung von zwei Schaltstrecken nur einen Auswertkanal.

Verkabelungsaufwand und Anforderungen an die Auswertelektronik entsprechen einer einstrahligen OSE. Die Duo-Sensoren basieren auf der bewährten OPTOCHAIN-Technologie für Reihenschaltung mehrerer OSE-Sensoren zur Auswertung über eine Schnittstelle.

Jeweils ein Sender und Empfänger pro Seite werden über nur ein Kabel an die Auswertelektronik geführt. Für die Verkabelung durch das Gummiprofil und den Anschluss entsteht kein nennenswerter Mehraufwand verglichen mit einstrahligen Schaltleisten.