Schlupftürschalter (ENS)

ens_1

Entrysense

Schlupftüren in kraftbetätigten Toren, unabhängig davon ob diese in Totmann oder Automatikbetrieb ausgeführt sind, müssen bei jeder Torbewegung sicher verriegelt sein. Der Antrieb darf nicht anlaufen, solange die Türe nicht geschlossen ist, öffnet sich die Türe während des Torlaufs ist der Antrieb unverzüglich abzuschalten.

Der ENTRYSENSE ist in zwei Ausführungen verfügbar. Der ENS-S 1000 kann als normaler Öffnerkontakt an jeder Steuerung verwendet werden. Der ENS-S 8200 ist für den Anschluss an die etablierte 8k2-Schnittstelle entwickelt worden.

ENS-S 1000

  • Sicherer Schlupftürkontakt nach EN 12453
  • Sicherheitskategorie 2 nach EN 13849-1
  • Berührungsloser Sensor - Verschleißfrei
  • Einfache Montage

ENS-S 8200

  • Sicherer Schlupftürkontakt nach EN 12453
  • Sicherheitskategorie 2 nach EN 13849-1
  • Berührungsloser Sensor - Verschleißfrei
  • Bewährte 8k2-Schnittstelle
  • Einfache Montage